Seiltechnik Handbuch

Seiltechnik in Jugendarbeit und Erlebnispädagogik

 

Das Handbuch Seiltechnik gibt dir konkrete Tipps, wie du deine erlebnispädagogischen Seiltechnikprojekte sicher gestalten kannst. Nebst Basiswissen über Knoten, Material und Seilstatik liefert es dir die Grundlagen für anspruchs­­volle Konstruktionen wie Seilbrücken und Seilbahnen. Dabei wird viel Wert auf Sicherheit gelegt. Mit einfachen Anleitungen und detaillierten, farbigen Illustrationen.

Das Buch regt an – fördert deine Kreativität – traut dir Grosses zu!

144 Seiten
12 × 17 cm, passt in jede Hosentasche

Erschienen im rex verlag luzern
ISBN 978-3-7252-0976-7

 

 

Feedback

Wir freuen uns über dein Feedback

 

Über die Autoren

Sam Brüngger, geboren 1978, ist seit seinem 10. Lebensjahr aktiv im Jugendverband Cevi. Beruflich absolvierte Sam eine Lehre als Zimmermann und arbeitete danach als Zimmerei-Vorarbeiter. Mit 25 studierte er Soziale Arbeit an der Fachhochschule Nordwestschweiz und absolvierte eine Ausbildung zum eidgenössisch diplomierten Erlebnispädagogen. Heute arbeitet Sam in der stationären Suchttherapie. Daneben beschäftigt er sich als Sicherheitsfachmann EKAS mit dem Thema Arbeitssicherheit. In seiner Freizeit reist Sam gerne, fotografiert, kocht und baut Baumhäuser und riesige Zelte.

Matthias Lüthi, geboren 1972, entdeckte die Freude am Bauen und Konstruieren bereits im Kindesalter mit Legosteinen und konnte dies mit Lagerbauten in der Jungschararbeit des Cevi Bolligen ausleben und vertiefen. Nach der Berufslehre als Bauzeichner studierte er Bauingenieurwesen und arbeitet heute als Spezialist für Tragkonstruktionen. Die urtümliche Bauweise der Pioniertechnik fasziniert ihn bis heute, und er entwickelte einen riesigen Dreimast-Sarasani.

 

 

 

 

«Seit Jahren ist das Outdootech-Team eine Kapazität auf dem Gebiet Pioniertechnik für die Jugendbewegungen. Ihr neuster Wurf ist eine wunderbare und praxisorientierte Anleitung, um Seiltechnik Kindern und Jugendlichen näherzubringen. Anwenden ist erwünscht.»

Henrik Schoop / Certo
J+S Experte & Coach, Mediensprecher Pfadi Kanton Bern

 

«Umfassende Planungshilfen, Materialinformationen, Sicherheitshinweise, Gefahrenanalyse, Knoten, Aufbauanleitungen - und das alles hervorragend illustriert durch Grafiken und Schaubilder. Ein ausgezeichnetes Buch über Sicherheit und Seiltechnik in der Erlebnispädagogik, das einem ganzheitlichen Ansatz mehr als gerecht wird. Eine uneingeschränkte Empfehlung für alle Erlebnispädagogen und Abenteurer.»

Stefan Westhauser
Leitung Institut für Erlebnispädagogik der CVJM-Hochschule Kassel,
Outdoor Guide (planoalto)

 

«Das Buch Seiltechnik setzt Standards in puncto Projekt - und Sicherheitsmanagement. Es eröffnet den Lesenden eine ganzheitliche Herangehensweise an das Thema. Das positive Erlebnis wird dabei in den Vordergrund gestellt. Um das zu ermöglichen thematisieren die Autoren alle Projektphasen anschaulich und gut verständlich. Ein tolles Buch! Praxisnah und hilfreich sowohl vor, während und nach einem Projekt.»

Christoph David Ott
Eidg. Diplom. Erlebnispädagoge

 

«Seiltechnik in Jugendarbeit und Erlebnispädagogik schafft es, einen Überblick über das gängige Seilhandwerk zu vermitteln und besticht mit Facts und Knowhow. Es bietet mit handfesten Kenngrössen die perfekte Grundlage für die forgeschrittenen und interessierten LeserInnen, ihr nächstes Pionierprojekt zu verwirklichen.»

Christof Baeriswyl
Jubla Freiburg Kantonsleitung

 

×

Kontakt

Verein Outdoortech

Sam Brüngger
Thunstrasse 35
3074 Muri

076 364 84 19
031 558 24 46

samb@outdoortech.ch

Postkonto: 60-72405-9

×

Login

×